Was für 2018 geplant ist

  • Besuch der Sonderausstellung und der Kasematten auf Schloss Friedenstein in Gotha
    2. Quartal

 

  • Vortrag über die neuesten Ausgrabungen in Großengottern durch das Landesmuseum Weimar

 

  • Vortrag im Komturhof Nägelstedt über dessen Geschichte von Frau Petersheim und Herrn Schlegelmilch - 13.6.2018

 

  • Diavortrag über die Griechischen Tempel und Römische Baukunst auf Sizilien
    Öffentliche Veranstaltung -  Herr Bugdol

 

  • Teilnahme am Mittelalterstadtfest am 25.-26.8.2018

 

  • Vereinsfahrt zur Brandenburg am 7.7.2018

 

  • Diskussion mit Jugendlichen über historisches Verständnis der Jugend und
    „Was kann man aus der Geschichte lernen?“ -  Herr Schlegelmilch

 

  • Weitere Vervollständigung unserer Sammlung „Das Notgeld von Langensalza“
    je nach Angebot von Auktionen und Angebot der Bevölkerung

 

 

 

Die noch ausstehenden Termine für einige Veranstaltungen werden später festgelegt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heimatgeschichtsverein Bad Langensalza e.V.